Nun startet der Schönschreib-Club bei MiaSkribo.
Nun startet der Schönschreib-Club bei MiaSkribo.
Foto: Jörg Stroisch/canva.com

Schönschreib-Club virtuell und Präsenz

Die Lange Nacht des Schreibens hat mich dazu motiviert: Ab dem 11. November wird einmal im Monat ein Schönschreib-Club stattfinden. Per Zoom und auch – sofern es Corona zulässt – Präsenz im MiaSkribo-Office.

Die Resonanz zur Langen Nacht des Schreibens, die ich ja mit MiaSkribo am 25. September 2021 veranstaltet hat, hat mich sehr motiviert: So viele motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, so viele auch interessante Fragen. Zusammen mit Petra Kirchner habe ich dann am Tag danach überlegt, wie wir das ein bisschen regelmäßiger veranstalten können. Und dabei herausgekommen ist die Idee eines Schönschreib-Clubs.

Wir haben uns auch schon ein paar Termine überlegt:

  • Donnerstag, 11. November 2021, 19 Uhr – 20 Uhr
  • Donnerstag, 09. Dezember 2021, 19 Uhr – 20 Uhr
  • Donnerstag, 13. Januar 2022, 19 Uhr – 20 Uhr

Mischung aus virtuell und Präsenz

Die Idee dabei: Ganz bewusst eine Hybrid-Veranstaltung aus Präsenz und virtuell via Zoom. Ich werde im Büro einen Beamer aufstellen und wir können von hier aus per Tischmikrofon mit allen virtuellen Besuchern direkt sprechen. Im Büro gibt es dann auch Getränke und Gebäck. Realistischerweise sind wir hier auf drei bis vier Personen begrenzt aufgrund von Corona. Aber virtuell gibt es keine Teilnehmergrenzen.

Vom Ablauf her habe ich mir das so vorgestellt: Ein etwa fünfminütiger Impulsvortrag als Einstieg zu einem bestimmten Thema – was interessiert Dich persönlich besonders? Und danach eine Mischung aus virtueller Sprechstunde, Austausch und kleineren Übungen.

Mögliche Themen: Bringe Dich ein!

Natürlich haben Petra und ich einige Themen im Köcher und können dazu gerne den Impulsvortrag machen. Ich möchte aber auch Dich als Teilnehmer ganz herzlich dazu einladen, selbst einen Impulsvortrag zu machen!

Melde Dich dazu einfach bei mir.

Damit es am Anfang gut losgeht, habe ich mir für den 11. November schon ein Thema überlegt: die Besonderheit des Füllers.

Für den 09. Dezember und 13. Januar kann dann Petra gerne einen Impuls übernehmen: Was interessiert Dich?

Schönschreib-Club als kostenloses Angebot

Natürlich wird der Club kostenlos sein. Ich möchte es auch mit den Anmeldungen nicht zu kompliziert gestalten. Schreibe mir einfach an office@miaskribo.com, dass Du teilnehmen möchtest und ich sende Dir dann rechtzeitig die üblichen Infos zu. Oder antworte einfach auf den Newsletter.

Apropos Newsletter: Hier werden alle Veranstaltungsideen rechtzeitig vorgestellt. Eine Anmeldung lohnt sich also!

joergstroisch

Schreiben Sie einen Kommentar