Schmidt Patronen-Tintenroller Elegance (PR 8)

89,90

Die verschleißarme Kugelspitze beim Patronen-Tintenroller Elegance ist eine Besonderheit: Sie lässt sich nämlich mit einer handelsüblichen Tintenpatrone betanken – in der Handhabung ist er wie ein Kuli, aber das Schriftbild glänzt wie bei einem Füller. Erhältlich mit einer 0,5- und 0,7-Millimeter-Spitze.

Auswahl zurücksetzen

Brands: Schmidt

Beschreibung

Natürlich setzt MiaSkribo bei diesem Schreibgerät auf Hochwertigkeit. Das Kugelspitzensystem besteht aus Metall und ist besonders langlebig. Es ist deshalb ideal für Sie geeignet, wenn Sie sich den klassischen Füller doch nicht so recht zutrauen, aber dennoch auf das tolle Schriftbild fließender Tinte nicht verzichten wollen.

Vom Design her folgt der Patronen-Tintenroller Premium von Schmidt dabei sehr einfachen und schlichten Formen. Das Material: Messing. Die Kappe: ein Stecksystem. So ist er vom Preis her ein gutes Einstiegsgerät – wer das gleiche System hochwertiger mag, sollte stattdessen auf den Aura-Tintenroller oder den Optima-Tintenroller von Cleo Skribent zurückgreifen.

Historie des Patronen-Tintenrollers Elegance

Schmidt Technology wurde 1938 ursprünglich als Zulieferer für die Uhrenindustrie im Schwarzwald gegründet.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wandelte sich das Unternehmen zum Hersteller von Schreibgerätetechnik. Es arbeitet dabei als Schattenhersteller für viele andere namhafte Unternehmen der Branche; insbesondere die Tintenleitsysteme und die Minen finden sich in zahlreichen anderen Füllern, Kugelschreibern, Tintenrollern und Bleistiften wieder.

Der Patronen-Tintenroller Elegance ist nur ganz selten im regulären Handel erhältlich, in seiner handfesten Messingverarbeitung aber ein sehr hochwertiges Schreibgerät, welches keine Schreibkomfortwünsche offen lässt. Er ist vom Volumen und von der Größe her nahe an der “Standard-Kuli-Norm”.

Ergonomie des Patronen-Tintenrollers Elegance

Die Oberflächen des Patronen-Tintenrollers Elegance von Schmidt Technology sind glatt poliert. Mit seinem Durchmesser von 0,8 bis 1,0 Zentimeter ist er ein eher schmales Schreibgerät. Wir sind es allerdings gewohnt, mit solchen Schreibgeräten zu schreiben: Sie entsprechen dem eines normalen Kugelschreibers – auch, wenn für eher breite Hände sicherlich breitere Schreibgeräte, wie etwa der Aura- oder Optima-Patronentintenroller passender sind. Die Tintenrollerspitze ist dabei der Clou: Sie wird vielen Menschen ein schönes Tinten-Schriftbild ermöglichen.
>> Hinweis: Durch Klicken auf die Reiter erhalten Sie viele weitere Infos zu:

  • Variantenbeschreibungen: Hier beschreiben wir ausführlich die verschiedenen Gerätevarianten und welche Federn für wen sinnvoll sind.
  • Design und Herstellung: Sehr im Detail untersuchen wir hier die einzelnen Elemente des Schreibgeräts.
  • Produktbewertungen: Nutzer im Internet und die MiaSkribo-Redaktion haben ihre Meinung zum Schreibgerät. Beide Meinungen stellen wir hier ausführlich dar.

MiaSkribo-Fazit: Ein Tintenroller mit echter Tinte betankt – das ist für viele Nutzer eine echte Offenbarung in Sachen Schreibkomfort und Schriftbild:

  • Patronenbetankter Tintenroller: Das Metall-Kugelspitzensystem ermöglicht ein ermüdungsfreies und schnelles Schreiben, aber dennoch mit einem echten Tinten-Schriftbild.
  • Schlicht und einfach: Der Patronen-Tintenroller von Schmidt ist ein handliches und einfaches Schreibgerät, ein idealer uEinstieg in das Tinten-Schreiben.
  • Made in Germany: Schmidt Technology bietet Qualität aus dem Schwarzwald. Das Unternehmen produziert für zahlreiche namhafte Unternehmen der Branche – ein klassischer Hidden Champion.

Brand

Schmidt

Variantenbeschreibungen

Produktvarianten des Patronen-Tintenrollers Elegance

Bei MiaSkribo ist das System derzeit nur in einer Variante beziehbar:
  • Patronen-Tintenroller: Das Besondere ist das Betanken dieses Tintenrollers, so, wie es hier vorgestellt wird. Verwendet wird dafür eine handelsübliche Tintenpatrone.

Kugelspitzenstärken des Patronen-Tintenrollers Elegance

Der Elegance ist in zwei Kugelspitzenstärken erhältlich, in beiden Fällen ausschließlich in der hochwertigen Metallfassungsvariante:
  • 0,5-Millimeter Kugelspitze
  • 0,7-Millimeter Kugelspitze

Farbvarianten Patronen-Tintenrollers Elegance

Der Elegance ist derzeit in einer Farbvariante erhältlich:
  • schwarz mit glänzenden Beschlagsteilen

Design & Herstellung

Design und Herstellung des Patronen-Tintenrollers Elegance

Der Patronen-Tintenroller Elegance von Schmidt ist ein aus hochwertigem Metall verarbeitetes Schreibgerät. Der Korpus ist verchromt, die Kappe schwarz glänzend lackiert.
  • Generelle Beschreibung: Insgesamt hat der Patronen-Tintenroller bei aufgesetzter Kappe eine Länge von 13,5 Zentimetern, die Kappe selbst ist 5,5 Zentimeter lang. Der Korpus ist komplett verchromt. Die Kappe ist eine Klipp-Kappe, die nach dem Griffstück des Korpus einrastet.
  • Korpus-System: Das Korpus-System des Elegance-Patronen-Tintenrollers hat inklusive Spitze eine Länge von 12,5 Zentimetern. Das längere Stück verbreitert sich dabei in Richtung Griffstück, welches sich dann wiederum konkav gebogen in Richtung Anschlussstück für die Tintenrollerspitze wieder verjüngt. Insgesamt ist der Korpus recht schmal, hat einen Durchmesser von 0,8 bis 1,0 Zentimeter.
  • Patronen-System: Das Besondere an dem Tintenroller Elegance ist, dass er nicht – wie sonst üblich – mit einer Mine bestückt wird, sondern mit einer handelsüblichen Tintenpatrone. Bei dem Elegance handelt es sich bei der Tintenrollerspitze um die hochwertige Metallvariante, die wiederum je nach Wunsch eine Dicke von 0,5 Millimeter oder 0,7 Millimeter hat. Die Tinte fließt dadurch sehr gut. Das Schreibgefühl ähnelt dem eines Füllers, das Schreibgerät ist aber genauso gut handhabbar wie ein Kugelschreiber.

Produktbewertungen

Individuelle Produktkritik des Patronen-Tintenrollers Elegance

MiaSkribo legt großen Wert darauf, die Beschreibung dieses Patronen-Tintenrollers nicht nur auf das Design zu beschränken, sondern ihn auch aus Nutzersicht zu kommentieren und das Schreibgefühl zu beschreiben. Bei allen Schreibgeräten greifen wir dabei Einschätzungen von Nutzern im Internet (sofern vorhanden) auf und testen ihn natürlich auch selbst.
  • Einschätzungen von Nutzern im Internet: Tatsächlich haben wir keine Kritik und keinen Test des Systems im Internet gefunden. Wir sind sehr dankbar für Hinweise, schreiben Sie uns! Einschätzung der MiaSkribo-Redaktion: Unser Tester Jörg Stroisch war schon von dem Aura-Patronen-Tintenroller und dem Optima-Patronen-Tintenroller begeistert; ein Grund, warum wir den direkten Kontakt zum Entwickler dieser Systeme, Schmidt Technology, aufgenommen haben. Die Kugelspitze schreibt sich gut ein und kann sich als Schreibgerätevariante zwischen Tintenroller/Kugelschreiber und Füllfederhalter einsortieren. Es ist einfach etwas anderes, wenn man mit echter Tinte schreibt! Dennoch kann es zum Kratzen auf Papier kommen, was mit der Kugelspitzenstärke, aber auch mit dem verwendeten Papier und der verwendeten Tinte zusammenhängen kann. Wie beim Füller gilt es hier, auszuprobieren. Vom Design her ist dieses Schreibgerät schlicht. Uns wäre ein Schraubverschluss für die Kappe lieber gewesen. Es ist sehr schmal und passt deshalb auf schmalere Hände , als auf größere. Aber natürlich spiegelt sich das im günstigeren Preis wider.

Zusätzliche Information

Kugelspitze

0,5-Millimeter-Spitze, 0,7-Millimeter-Spitze

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Schmidt Patronen-Tintenroller Elegance (PR 8)“