2er- und 3er-Stifteetui

60,0080,00

In einer kleinen Kölner Ledermanufaktur werden diese exklusiven Stifteetuis für MiaSkribo produziert. Besonders umweltschonend: Für die Etuis werden Lederreste verwendet und aufwändig weiterverarbeitet.

Auswahl zurücksetzen

Brands: Goegelein

Beschreibung

Exklusive Schreibgeräte sollten auch einen exklusiven Aufbewahrungsort haben: Die 2er- und 3er-Stifteetuis, die extra von der Kölner Lederspezialisten Simone Gögelein für MiaSkribo gestaltet und umgesetzt werden, sind aus hochwertigem Leder verarbeitet. MiaSkribo bietet immer eine kleine Auswahl an Etuis in verschiedenen Lederfarben an. Natürlich ähneln sich die Etuis im Schnitt. Aber aufgrund der verwendeten Leder werden sie ein Stück weit zu Unikaten. Die goe Ledermanufaktur verwendet nämlich für ihre Lederprodukte häufig Lederreste in kleinen Mengen. Sind diese einmal aufgebraucht, gibt es das verwendete Leder einfach nicht mehr. Denn Leder ist ein Naturprodukt, welches zwar in ähnlicher Form hergestellt wird, sich aber immer im Aussehen und in der Haptik unterscheiden kann. Wir sind natürlich bemüht, ähnliche Ledertypen wieder einzukaufen. MiaSkribo gibt in der Regel jeweils ein bis zwei Etuis von einer Ledersorte in Auftrag, dann auch gleich als DIN-A5-Ledereinband, damit eine Kombination möglich ist. → Sie haben einen eigenen Farb- oder Lederwunsch? Gerne produzieren wir in Ihrem Auftrag ein passendes Etui zum gleichen Preis. Kontaktieren Sie uns! Bitte beachten Sie: Leder ist ein Naturprodukt, welches sehr unterschiedliche Eigenschaften hat. Zum Teil sind Schrammen oder Verfärbungen bewusst im Leder vorhanden: Sie stellen keinen Mangel dar, sondern sind stilistisches Element, welches durch die Art der Ledergerbung entsteht. Andere Ledergerbungen wiederum ermöglichen ein glatteres und einheitlicheres Erscheinungsbild.

>>Hinweis: Durch Klicken auf die Reiter erhalten Sie viele weitere Infos zu:

  • Variantenbeschreibungen: Hier beschreiben wir ausführlich die verschiedenen Varianten dieses Lederprodukts.
  • Design und Herstellung: Sehr im Detail untersuchen wir hier die einzelnen Elementen des Lederprodukts.

MiaSkribo-Fazit: Passend zum Schreibgerätesortiment von MiaSkribo freuen wir uns, diese 2er- und 3er-Lederetuis aus der Kölner goe Ledermanufaktur anbieten zu können.

  • Nachhaltig: Es werden ausschließlich Lederreste für die Produktion verwendet. Diese unterscheiden sich in ihren Farben und in ihrer Haptik.
  • Manufakturarbeit: Simone Gögelein produziert in ihrem kleinen Atelier in der Kölner Südstadt.
  • Exklusiv: Als Maß genommen wurde für diese Stifteetui das Schreibgerätesortiment von MiaSkribo – und dann in kleinen Stückzahlen produziert.

Brand

Goegelein

Variantenbeschreibungen

[:de]

Produktvarianten der Stifteetuis

Die Stifteetuies sind in zwei Varianten lieferbar, die sich auch im Preis unterscheiden:
  • 2er-Stifteetui: Hier ist Platz für 2 hochwertige Schreibgeräte.
  • 3er-Stifteetui: 3 Schreibgeräte finden in diesem Stifteetui Platz.

Ledervarianten der Stifteetuis

An dieser Stelle stellen wir Ihnen die immer jeweils verfügbaren Ledervarianten und -farben vor. Sind diese ausverkauft, ordern wir weitere nach:
  • "schwarz": Im Verkauf seit 11.2016; das Leder ist eher dünn und von der Haptik her weich und glatt. Es hat eine glänzende Oberfläche. Das Leder ist von seinem Gesamteindruck her einheitlich.
  • "dunkelbraun": Im Verkauf seit 11.2016; das Leder ist dünn und von der Haptik her  eher hart und die Struktur des Leders fühlbar. Es hat eine glänzende Oberfläche. Die Struktur des Leders ist leicht erkennbar; Spuren des Gebrauchs werden sich aber eher nicht ergeben.
  • "hellbraun": Im Verkauf seit 11.2016; das Leder ist eher dick und von der Haptik her eher fest. Es hat eine glänzende Oberfläche. Das Leder ist von seinem Gesamteindruck her einheitlich.
  • "beige": Im Verkauf seit 11.2016; das Leder ist eher dünn und von der Haptik her eher weich, aber sehr glatt. Es hat eine eher matte Oberfläche. Das Leder zeigt bewusst Gebrauchsspuren mit allen seinen Schattierungen.
[:]

Design & Herstellung

[:de]

Design und Herstellung der 2er- und 3er-Stifteetuis

Simone Gögelein hat für den Schnitt der Lederetuis die bei MiaSkribo verkauften Schreibgeräte zum Vorbild genommen, so dass diese in Farbe und auch Form gut passen:
  • Gesamtlängen und Gewicht: Das 2er- und 3er-Stifteetui haben beide im zugeklappten Zustand eine Länge von etwa 16 Zentimeter, im ausgeklappten von etwa 25 Zentimeter. In der Breite unterscheiden sie sich: Das 2er-Etui hat eine Breite von etwa 6 Zentimetern, das 3er-Etui in etwa eine Breite von 7,5 Zentimetern.
  • Schlaufe und Kappe: Die Lederetuis bieten beide eine breite 3-Zentimeter-Lederschlaufe, in den dann die Lederkappe eingeschoben werden kann, um die Stifte zu schützen. Zusammen gehalten werden die Lederteile durch eine einreihige Maschinenstichlinie. Die Lederkappe ist in der Innenseite mit einem glatten Lederstück vernäht. Sie ist bis zu einer Länge von etwa 6 Zentimeter nicht ganz so breit, wie das komplette Etui, nämlich bei der 2er-Variante 3,5 Zentimeter breit und bei der 3er-Variante 5,5 Zentimeter breit. Sehr schön ist , dass die glatte Innenseite noch etwa einen Zentimeter über die schmalere Kappe hinaus geht, also sich verbreitert. Danach folgt die Innenlederseite.
  • Stifteeinleger: Damit die Stifte im Lederetui nicht wild durcheinander fallen, wurden etwa in der Mitte des Innenetuis noch drei Lederschlaufen eingearbeitet. In diese können dann die Stifte sicher eingesteckt werden.
  • Brandzeichen: Am unteren Rand des Etuis ist das stilisierte Logo der goe Ledermanufaktur eingebrannt und gerade bei den helleren Ledern auch noch einmal ein schöner Hingucker.
[:]

Zusätzliche Information

Hersteller

goe Ledermanufaktur

Material

Leder

Varianten

,