Auf der Langen Nacht des Schreibens am 12. Juni 2021 wird es um das Schönschreiben gehen.
Auf der Langen Nacht des Schreibens am 12. Juni 2021 wird es um das Schönschreiben gehen.
Foto: Michael - stock.adobe.com

Lange Nacht des Schreibens – der Termin für 2021 steht

Am 12. Juni 2021 wird bei MiaSkribo wieder die Lange Nacht des Schreibens stattfinden. Wir befinden uns gerade mitten in den konkreten Planungen – ein paar Dinge stehen aber schon fest.

Zunächst: Referentin ist Petra Kirchner aus Ludwigsburg. Sie beschäftigt sich mit Kalligrafie und dem Schön-Schreiben. Und genau das wird auch das Thema unserer Workshops sein: Schöner schreiben, zum Beispiel mit dem Füller.

Der Termin steht auch fest: Samstag, der 12. Juni 2021.

Und als Inhalte haben wir uns bisher überlegt:

  • Workshop-Daten „Kreatives Schönschreiben“: Mini-Schnupper-Workshops mit 1,5 Stunden Länge um 10 bis 11:30 Uhr (spezieller Workshop für Kinder), 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr (Workshop Erwachsene 1), 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr (Workshop Erwachsene 2), 17:00 bis 18:30 Uhr (Workshop Erwachsene 3), 19:00 bis 20:30 Uhr (Workshop Erwachsene 4)
  • Grafomotorische Tests mit dem Stabilo Edu/ErgoPen: in den Pausen
  • Präsentation ausgewählter Schreibgeräte: in den Pausen

Noch offen ist, wo der Workshop stattfinden wird: entweder im MiaSkribo-Office (dann auf 6 Teilnehmer pro Workshop begrenzt) oder eventuell in Köln-Mülheim. Wir sind hier gerade in den Verhandlungen. Auch steht noch nicht fest, wie hoch der Unkostenbeitrag ausfallen wird.

Und was auch schon geplant wird: Ein ausführlicher Ganztages-Workshop mit Petra Kirchner im MiaSkribo-Office. Dieser wird voraussichtlich am Samstag, 25. September, stattfinden.

Wenn Du über die weiteren Planungen der Langen Nacht informiert werden möchtest, dann abonniere einfach unseren Newsletter.

Oder kontaktiere uns natürlich gerne, wenn Du Dir schon einen Platz für einen der Workshops unverbindlich reservieren möchtest oder auch weitere Anregungen hast.

joergstroisch

Schreiben Sie einen Kommentar