MiaSkribo_Logo

Erlebniswelt des Schreibens

MiaSkribo-Newsletter
Köln, 29.04.2022

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

es war wieder eine volle Woche: Ich bin ein Jährchen älter geworden. Und der Schönschreib-Club hatte ein neues Treffen. Dieses Mal waren wir acht Personen, allesamt haben schon an Treffen zuvor stattgefunden. Ich finde, dass sich der Club zu einem wirklich richtig tollen Treffen entwickelt! In einem Artikel, den Sie in diesem Newsletter nachlesen können, finden Sie unter anderem auch einen Audiomitschnitt des Impulsvortrags.

Und außerdem möchte ich Sie hiermit zur Langen Nacht des Schreibens am 25. Juni 2022 einladen. Die Workshops dazu sind kostenlos. Ein Erwachsenen-Workshop ist bereits ausgebucht, weshalb ich noch einen zweiten hinzugefügt habe. Melden Sie sich an, die Plätze für die Präsenzworkshops sind rar - aber Online sind natürlich unendlich viele Plätze frei ;-)
https://www.miaskribo.com/lange-nacht-des-schreibens-2022/

Viel Spaß mit diesem Newsletter, wünscht

Ihr
unterschrift2
Passfoto von Jörg Stroisch.
Jörg Stroisch
Geschäftsführer von MiaSkribo
Inhalt dieses Newsletters:
+ Bericht zum Schönschreib-Club
facebook twitter youtube instagram linkedin 

Blog

Es gab wieder interessante Diskussion beim MiaSkribo Schönschreib-Club.

Das schöne Schreiben - Ergebnisse vom Schönschreib-Club

Schönschreiben kann man auch im übertragenen Sinne betrachten, nämlich inhaltlich: Was macht einen gut geschriebenen Text aus? Am 27. April 2022 trafen sich dazu 8 Clubmitglieder zum Schönschreib-Club von MiaSkribo.

Jetzt informieren

Wir beraten Sie gerne!

Unsere Schreibgeräte können Sie gerne persönlich testen. Wir betanken unsere Schreibgeräte mit Tinte (sie werden Ihnen nicht einfach nur leer oder mit in die Tinte getunkte Spitze präsentiert). Gerne können Sie uns im MiaSkribo-Office in Köln besuchen - oder wir verabreden bei Ihnen Zuhause oder im Büro einen Beratungstermin.
facebook twitter youtube instagram linkedin 
Email Marketing Powered by MailPoet