MiaSkribo_Logo

Erlebniswelt des Schreibens

MiaSkribo-Newsletter
Köln, 11.12.2020

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist eine Premiere: heute erhalten Sie den allerersten Themennewsletter von MiaSkribo überhaupt.

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie Sie mit der Kalligrafie beginnen können? Das ist gar nicht so schwer. Joachim Propfe ist seit Jahrzehnten ein etablierter Spezialist auf diesem Gebiet - und gibt einfache Tipps für den Start.

Und wir freuen uns: Ab dieser Woche geht jede Woche bei uns ein neues Schreibgerät online - den Anfang macht der Füllfederhalter Design 02 von Otto Hutt; echtes Sterling Silber!

Bitte senden Sie uns doch kräftig Ihr Feedback, wie Ihnen dieser Newsletter gefällt - wir probieren noch ;-) Bleiben Sie gesund!

Ihr
unterschrift2
JoergStroisch
Jörg Stroisch
Geschäftsführer von MiaSkribo
Inhalt dieses Newsletters:
Checkliste: 5 Tipps zur Kalligrafie von Joachim Propfe
Neue Produkte: Füllfederhalter Design 02 von Otto Hutt

Checkliste

Handschrift mit einer Feder.

Fünf Tipps für Kalligrafie-Anfänger

"Kalligrafie ist eine Kunst", sagt Joachim Propfe. "Und für Kunst braucht man vor allem Zeit." Aber auch so gibt er viele gute Tipps, wie der Einstieg in die Kalligrafie gelingt.

weiterlesen

Neue Produkte

Otto Hutt Design 02 - Füller

Otto Hutt Design 02 - Füller

Exzellente Haptik, geringes Gewicht, glanzvolles Äußeres: Der massive Silberkorpus zeigt fühlbar den edlen Anspruch dieses Füllfederhalters. Unterstrichen wird dies mit einer 18-Karat-Goldfeder. In 4 Federbreiten und ab nun in 5 Variationen erhältlich.

Jetzt informieren

Wir beraten Sie gerne!

Unsere Schreibgeräte können Sie gerne persönlich testen. Wir betanken unsere Schreibgeräte mit Tinte (sie werden Ihnen nicht einfach nur leer oder mit in die Tinte getunkte Spitze präsentiert). Gerne können Sie uns im MiaSkribo-Office in Köln besuchen - oder wir verabreden bei Ihnen Zuhause oder im Büro einen Beratungstermin.
facebook twitter youtube instagram